Sehenswürdigkeiten Avignon
Reisetipps, Übernachten, Restaurant

25.04.2017 # Patrick Mai

Avignon gehört zu den 5 größten Städten in der Provence. Die Sehenswürdigkeiten Avignons wie den Papstpalast, die gut erhaltenen Stadtmauern oder die Brücke von Avignon sind weltbekannt. Aber auch für seine Theater Festivals ist Avignon seit über 70 Jahren sehr angesehen.

Zu den Sehenswürdigkeiten Avignons gehört die sehr schöne Altstadt mit mittelalterlichen Gassen und Renaissance-Villen, vielen kleinen Plätzen, Cafés und natürlich exzellenten Restaurants.

Avignon ist, wie auch Aix-en-Provence, eine Universitätsstadt. Das spürt und sieht man überall. Viele Junge Menschen, Bars, Musik - eine sehr lebendige Stadt.

Avignon befindet sich im westlichen Teil der Provence am Fluss Rhône. Im Süden der Stadtgemeinde Avignon fließt die  Durance entlang.


Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Avignon

Stadtmauer von Avignon

Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Avignon befinden sich innerhalb der Befestigungsmauern. Aber schon diese allein sind eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Avignon.

Die beeindruckenden Wehranlagen sind das erste imposante Bauwerk, das man in Avignon zu Gesicht bekommt. Im 14.Jahrhundert gebaut, 4330m lang, mit  39 Türmen und sieben Haupttoren, durch welche man Zugang zur Stadt bekommt.

Es ist die längste Befestigungsmauer Europas, die sich in einem tadellosen Zustand befindet.


Papstpalast Avignon
Avignon als Stadt der Päpste, Stadt der Kunst und Kultur

Aufgrund von Machtkämpfen in Rom wurde Avignon im 14. Jahrhundert für 70 Jahre zum Sitz der Päpste und damit zur Hauptstadt des Christentums. Der beeindruckende Papstpalast ist heute noch Zeuge davon.

Das Palais des papes, ist das größte gotische Gebäude aus dem Mittelalter. Sowohl die  Festung als auch der Palast waren die päpstliche Residenz und der Sitz des westlichen Christentums. Bei einem Besuch können Sie die Privatgemächer des Papstes und 4 gothische Kathedralen bestaunen.

Sie können die Anlage allein, mit Audioguide (sehr empfehlenswert) oder einem Guide besuchen. Planen Sie etwa 2 Stunden für einen Besuch ein.

 

Öffnungszeiten Papstpalast Avignon

September - 1.November: 9 - 19 Uhr

November - 29. Februar:  9 Uhr 30 - 17 Uhr 45

März: 9 Uhr - 18 Uhr 30

April - 30. Juni: 9 Uhr - 19 Uhr

Juli: 9 Uhr - 20 Uhr

August: 9 Uhr - 20 Uhr 30

Eintrittspreise Papstpalast Avignon

Erwachsene   11€

Ermäßigt         9€

Schüler            5,50€

Bis 8 Jahre kostenlos

Audioguide     2€  

 

Place du Palais des Papes

84000  AVIGNON

Mehr informationen zum Papstpalast auf der offiziellen Website.

 

Rocher des Doms -
Felsen, Park und gute Aussicht bei dieser Sehenswürdigkeit Avignons

Gleich neben dem Papstpalast befindet sich der “Rocher des Doms”, ein Felsvorsprung am linken Ufer der Rhône. Er gilt als die Geburtsstätte der Stadt und ist seit prähistorischer Zeit immer wieder besiedelt worden.

Zugang zum  Rocher bekommen Sieüber die Treppe an der Cathédrale Notre Dame des Doms, über die Treppe Sainte-Anne und einer Treppe vom Rhône Ufer aus. Der kleine Touristen- Bummelzug macht auch einen Halt.

Von oben haben Sie einen atemberaubenden Blick weit in die Provence. Bei schönem Wetter bis zum Berg Mont Ventoux. Einen Teil der Altstadt und der Befestigungsmauern sowie die Brücke von Avignon können Sie auch vom Felsen aus sehen.

Vor allem aber die kolossale Parkanlage, welche im Jahre 1830 errichtet wurde, lädt zum flanieren und entspannen ein.

Für die Kinder gibt es einen netten Spielplatz. Direkt am See ist bei schönen Wetter das Café geöffnet. Genießen Sie diesen ruhigen Ort weit über der Stadt, der im Sommer eine angenehme Frische verspricht.

Öffnungzeiten Rocher des Domes

Diese Sehenswürdigkeit von Avignon ist im Januar und Dezember geschlossen.

Februar + November  täglich von 7 Uhr 30 - 18 Uhr geöffnet

März täglich von 7 Uhr 30 - 19 Uhr geöffnet

April + Mai + September täglich von 7 Uhr 30 - 20 Uhr geöffnet

Juni + Juli + August  täglich von 7 Uhr 30 - 21 Uhr geöffnet

Oktober täglich von 7 Uhr 30 - 18 Uhr 30 geöffnet

 

 Rocher des Domes - 2 Montée des Moulins - 84000 Avignon


Brücke von Avignon - Pont St. Bénézet
Sehenswürdigkeiten Avignon

Vom Papstpalast aus ist es nicht weit bis zur Brücke von Avignon. Diese Sehenswürdigkeit in Avignon ist sehr gut ausgeschildert. Im 14. Jahrhundert mit 22 Brückenbogen gebaut, sind jetzt nur noch 4 Bogen vorhanden. Eine starke Flut im Jahre 1668 spülte den Rest der Brücke weg, so daß das Bauwerk heute mitten im Fluß endet.

Bekannt geworden ist die Brücke durch das Lied “Sur le pont d’Avignon”. Früher führte die Brücke auf die Insel “Ile de la Barthelasse” . Dort gab es ein Volksfest das unter den Brückenbogen stattfand…

Zu dieser Insel können Sie heute übrigens mit einer kostenlosen Fähre fahren. Abfahrt ist unterhalb des Rocher des Domes.

Die Brücke selber können Sie mit oder ohne Guide besuchen. Empfehlenswert ist auch hier der Audioguide (deutsch). Er kostet 2 €.

Eintrittspreise Brücke von Avignon

Erwachsene5 €

Ermäßigt4 €

Schüler3,50 €

Bis 8 Jahre kostenlos

Audioguide 2€ 


Empfehlenswert sind die Kombination Brücke + Papstpalast

Erwachsene: 13,50 €

Ermäßigt: 10,50 €

Schüler 7 €

Öffnungszeiten Brücke von Avignon

September - 1.November: 9 - 19 Uhr

November - 29. Februar:  9 Uhr 30 - 17 Uhr 45

März: 9 Uhr - 18 Uhr 30

April - 30.Juni: 9 Uhr - 19 Uhr

Juli: 9 Uhr - 20 Uhr

August: 9 Uhr - 20 Uhr 30

Offizielle Website Pont d'Avignon

Pont d'Avignon, Boulevard de la Ligne, 84000 Avignon

 

Die Brücke von Avignon hat übrigens ein Label für den sehr guten Behindertengerechten Zugang erhalten. Sie kann  vollkommen autonom mit dem Rollstuhl erkundet werden.


Festivals in Avignon

Theater Festival in Avignon

Avignon ist nicht nur durch seine Sehenswürdigkeiten bekannt sondern auch für sein Theater Festival, welches schon seit über 70 Jahren für 3 Wochen im Juli veranstaltet wird.

Das 71. Theater Festival  von Avignon findet vom 6. bis 21. Juli 2017 statt.

Ins Leben gerufen von  Jean Vilar im Jahre 1947 ist das Festival d'Avignon eines der ältesten und berühmtesten Festivals von Theater und  Kunst und nimmt sich jedes Jahr bestimmte Themen vor.

An 20 verschiedenen Orten werden über 40 verschieden Aufführungen gezeigt. In dieser Zeit ist mächtig was los in Avignon. Die Bars in den mittelalterlichen Gassen lange geöffnet, viel Musik und Unterhaltung.

Wenn Sie eine Unterkunft in Avignon in diesem Zeitraum suchen, dann müssen Sie sehr lange vorher reservieren. Wer gern partizipieren möchte, kann ab Mai Karten bestellen.

Website Festival Avignon

Festival "Off" in Avignon

7.7. - 30.7.2017

Seit über 50 Jahren findet das “Festival Off” in Avignon statt.

1400 Aufführungen von mehr als 8000 Darstellern aus 28 Ländern und das Ganze an über 130 verschiedenen Orten in Avignon. Theater, Lesungen, Café-Theater, Zirkus, Tanz, Musik, Straßentheater….

Die Veranstaltungen laufen parallel zum Theater Festival. Die Stadt Avignon ist im Juli im Ausnahmezustand.

Zentrum und “Village du Off” ist die Schule Ecole Thiers in der ein großes Zelt den Organisatoren und Beteiligten als Basis dient.

Mehr infos zum Festival Off in Avignon gibts hier.


Provenzalischer Charme in den Straßen von Avignon
Avignon hat aber nicht nur außergewöhnliche Sehenswürdigkeiten, sondern ist auch für die vielen kleinen romantischen Ecken und Straßen bekannt.

Zum Beispiel die

  • “ RUE DES TEINTURIERS”, mit ihren vielen Restaurants und Cafés
  • Die kleine “ RUE PEYROLERIE”, im Stein gehauen, am Fuß des Papstpalastes. Beeindruckend!
  • Der Platz “PLACE DES CORPS SAINTS” mit seinem Calade-Pflastersteinen - ideal um im Schatten der Platanen einen Aperitif zu schlürfen
  • Der trendige “PLACE CRILLON”, wo das Avignoner Nachtleben stattfindet
  • Und natürlich der  “PLACE DE L'HORLOGE” mitten im Zentrum mit seinem Kinderkarussell
  • und dem “PLACE PIE” auf welchem das Bauwerk “les Halles” zu finden ist. Verziert mit einer riesigen Wand aus grünen Pflanzen, findet man viele Restaurants und ein Parkhaus darin.

Kurz: Bummeln Sie einfach durch die Fußgängerzone, meist mit alten Pflastersteinen, lassen Sie sich treiben und entdecken Sie die Stadt für sich.


Restaurants in Avignon

Avignon bietet eine riesige Auswahl an Restaurants.

Ich möchte nur zwei davon erwähnen, weil Sie mich in Ihrer Art beeindruckt haben.

83 Vernet

Das 83 Vernet ist Kult, Bar und Restaurant.

Von außen fast unscheinbar, kommt man im Inneren aus dem Staunen nicht mehr heraus.

Die Gebäude stammen aus dem XIV und XVIII Jahrhundert, beherbergten ein Gymnasium und den Modedesigner Jean Sully Dumas und wurden danach von Madame Reine Samut (1 Michelin Stern)  zum Restaurant umgebaut. Die Brüder Pourcel (2 Michelin Sterne) übernahmen und kreierten die « La Compagnie des Comptoirs ».

Heute ist dieser außergewöhnliche Ort in den Händen von Bernard Blachère und nennt sich “83 Vernet”.

Eine sehr schöne Bar, ein sehr gutes Restaurant, einzigartiges Ambiente - ob am Tag, am Abend oder in der Nacht - das 83 Vernet bietet auch ausreichend Platz für Veranstaltungen wie Hochzeiten oder sonstigen Events, die das gewisse “etwas” benötigen.

Für einen Restaurantbesuch  sollten Sie unbedingt frühzeitig reservieren!

Auf der franz./engl. Website vom 83 Vernet können Sie sich das Menü anschauen und schon vorab verzaubern lassen.

Adresse:

83 Vernet  - 83 rue Joseph Vernet - 84000 Avignon

Tel : 04 90 85 99 04  e-mail : contact@83vernet.com

Öffnungszeiten 83 Vernet:

Montag - Samstag: 12:00 – 15:00 / 19:00 – 01:00

 Chez Mimmo

Nicht vergleichbar mit dem 83 Vernet ist das italienische Restaurant “Chez Mimmo”.

100% italienische Küche (der Chef ist Mimmo), schnelle, nette Bedienung, ausgezeichnete Pasta und Pizza und das zu einem vernünftigen Preis. Einzig die für meinen Geschmack etwas zu kleine Weinkarte wäre zu bemängeln. Auch hier gilt: frühzeitig Reservieren!

Adresse:

19 Rue du Chapeau Rouge - 84000 Avignon - Téléphone : 04 90 82 42 73




Avignon - Anfahrt & Parken

Avignon ist sehr zentral gelegen. Mit dem TGV z.B. sind es nur 2h40 nach Paris. Heißt im Umkehrschluß, wenn Sie eine Woche Urlaub in Avignon machen, könnten Sie durchaus einen Kurztrip in das 700 km entfernte Paris in Erwägung ziehen.

Barcelona ist von Avignon mit dem Auto auch nur gute 4,5 Stunden entfernt. Oder mit dem Auto in 2,5 Stunden nach St Tropez an die Côte d’Azur….


Voir en plein écran


  • Am Zentralsten gelegen ist das Parkhaus Parking LES HALLES, mitten im Zentrum. 580 Plätze

 Place Pie, 84000 Avignon

  • Kostenloser Parkplatz,  ca. 10 Gehminuten bis zu den Stadtmauern, 45 Plätze

Route de montfavet 84000 Avignon

  •  Kostenloser Parkplatz, auch für Wohnmobile - Parkplatz Ile Piot - 1100 Plätze

- Er befindet sich außerhalb der Stadtmauern, wird aber mit einem   Shuttlebus alle 5 min angefahren.

- überwachter Parkplatz

- Busshuttle alle 5 min zwischen 7 Uhr und 20 Uhr und alle 20 min von 20 Uhr bis Mitternacht

- 13 Minuten zu Fuß bis zu den Stadtmauern

Parking de l'Ile Piot - Pont Édouard Daladier - 84000 Avignon

  • Wohnmobil Stellplatz in Avignon  “Aire de Camping-Car Pont d'Avignon

Direkt gegenüber vom Rocher de Doms und der Brücke von Avignon.

Route de la Barthelasse - 84000 Avignon


Übernachten in Avignon

Hier meine  Empfehlungen von außergewöhnlichen Hotels in Avignon:


Das 4 Sterne "Hôtel Cloitre Saint Louis Avignon"

Top Lage, außergewöhnliches Ambiente in einem ehemaligen Kloster, gutes Restaurant

20, rue du Portail Boquier, 84000 Avignon


Das 3-Sterne Hotel  und Restaurant La Ferme liegt nicht im Stadtzentrum, sondern im Grünen und ist deshalb eine Empfehlung wert. Pool, Terasse und gutes Essen.

110 Chemin Des Bois - Ile De La Barthelasse, 84000 Avignon, Frankreich


Das 4-Sterne Hotel de l'Horloge liegt im Zentrum mit Blick auf den Papstpalast. Viel Charme, ruhige Lage in der Fußgängerzone, Tiefgarage, sehr gutes Frühstück.

1 Rue Félicien David - Place de l'Horloge, 84000 Avignon


Bildergalerie der wichtigsten Sehenswürdigkeiten Avignons

Sehenswürdigkeiten Avignon - Uhrturm
Sehenswürdigkeiten Avignon - Blick vom Rocher des Domes
Sehenswürdigkeiten Avignon - Papstpalast
Sehenswürdigkeiten Avignon - Blick vom Rocher des Domes
Sehenswürdigkeiten Avignon - In den alten Gassen
Sehenswürdigkeiten Avignon -
Sehenswürdigkeiten Avignon - Oben auf dem Rocher des Doms
Sehenswürdigkeiten Avignon - Altstadt
Sehenswürdigkeiten Avignon - Museum
Sehenswürdigkeiten Avignon - Papstpalast

Urlaub in Avignon - Im Herzen der Provence

Viele Provence Sehenswürdigkeiten wie die Ockerfelsen bei Russillon, die Camargue mit der Stadt Arles, die Abbaye Notre-Dame de Sénanque oder die Pont du Gard sind nicht weiter als 50 km von Avignon entfernt.

Provence Sehenswürdigkeit Arles
Provence Sehenswürdigkeit Ockerfelsen Roussilon