Ferienhaus in Südfrankreich mieten - Aber bei wem?

Sie wollen ein Ferienhaus in Südfrankreich buchen wissen aber nicht bei welchem Anbieter? Privat, Reiseportal, Informationsportal.... Was ist beim buchen zu beachten?

Es gibt im Prinzip 4 grundsätzliche Möglichkeiten beim buchen eines Ferienhauses. Dies gilt natürlich auch für das Buchen von Ferienwohnungen oder Villas.

  • Ferienhaus direkt vom  Eigentümer mieten.
  • Ferienhaus über einen Vermittlungsportal suchen und buchen
  • Ferienhaus über ein Vermittlungsportal suchen und selbst die Buchung direkt mit dem Vermieter durchführen
  • Ferienhaus über eine Reiseagentur/-Portal buchen - Vertrag mit der Agentur/Portal

1. Suchen & Mieten eines Ferienhauses in Südfrankreich direkt beim Eigentümer:

Bei deutschen Kleinanzeigen Anbietern wie www.quoka.de ist die Auswahl sehr gering und es handelt sich auch meist um gewerbliche Anbieter.

Wer direkt von privat etwas sucht und auch eine größere Auswahl haben möchte, der muß auf französische Kleinanzeigen Websites gehen.

Der größte Kleinanzeigen Anbieter in Frankreich ist leboncoin. Sie können so ziemlich alles kaufen und verkaufen auf dieser Seite. Mittlerweile inserieren auch viele private Personen ihr Ferienhaus in Südfrankreich im "leboncoin". Direkter geht's nicht. Leboncoin ist für private Mieter und Vermieter kostenlos.

Eine große Auswahl an Ferienwohnungen auch für Südfrankreich gibt's auf papvacance.fr. Diese französische website stellt den Kontakt zwischen privaten Vermietern und privaten Mietern her. Mehr als 30.000 Anzeigen finden Sie. Auch hier ist jedoch alles auf französisch. Für den Vermieter wird eine Jahresgebühr erhoben.


Nachteil direkt von privat:

Die Sprachbarriere kann ein Problem werden. Insbesondere die etwas älteren Vermieter sind in der englischen Sprache nur sehr rudimentär unterwegs. Vertragswerk, Anzahlung, Stornierungsbedingungen, das will dann alles auf französisch geklärt werden…

Es gibt keine oder nur sehr wenige Kundenbewertungen und es ist nicht sicher ob "what you get is what you see…" .


Vorteil direkt von privat:

Preislich sollten dies die günstigsten Angebote am Markt sein. Verhandeln ist möglich, da keinerlei Drittpersonen beteiligt sind. Ein gut gelegenes Ferienhaus in Südfrankreich für den Zeitraum Juli - August zu verhandeln, dürfte jedoch nahezu unmöglich sein. Außerhalb der französischen Schulferien, in der Nebensaison, besteht aber durchaus Potential.

Ich persönlich würde bei privat nur auf Empfehlungen buchen. Oder wenn es viele Bewertungen (um fakes auszuschließen) zum Objekt gibt. Gerade in Frankreich ist das Standing nicht immer vergleichbar mit z.B. deutschen Objekten.

2. Ferienhaus in Südfrankreich über einen Vermittlungspartner/Buchungsportal

Ferienhaus in Südfrankreich mit Pool

Die meisten Reiseportale, welche man im Internet findet, gehören zu dieser Kategorie.

Der Vermittler wickelt dabei alle administrativen Tätigkeiten für Sie ab und tritt bis zum Reisebeginn für Sie als einziger Ansprechpartner auf. Der rechtlich gültige Vertrag wird jedoch zwischen Ihnen und dem Vermieter geschlossen.

Auskünfte zur Lage, Ausstattung und Belegungen gibt es meist über den Kundenservice. Buchungsabwicklung, Zahlungsabwicklung und Reiseunterlagen ebenfalls.

Hier trennt sich aber die Spreu vom Weizen. Gute und seriöse Anbieter haben einen tadellosen (deutschsprachigen) Service.

Es gibt Buchungsportale bei denen es z.B. keine Telefonhotline gibt, emails nicht, sehr spät oder ungenügend beantwortet werden. Mit solchen Anbietern ein Storno durchzuführen kann zu bösen Überraschungen führen. Deshalb sollten Sie bei namhaften und guten Anbietern wie Interhome, E-domicil oder Interchalet buchen. Ich verweise auch auf einen Test der Stiftung Warentest aus 11/2013.

Als einer der Besten schnitt u.a. *atrevo ab (TUI Gruppe) Mit diesem arbeite ich als Partner zusammen.

Ich zitiere den Test aus Stiftung Warentest:

“Sowohl per Telefon als auch per E-Mail gut erreichbar, mit die beste Beratung im Test. Befriedigende Suche, Ergebnisse können aber nach Treffern sortiert werden, die den Suchkriterien genau entsprechen. Gehört zum Tui-Konzern.”


Vorteil Vermittlungsportale:

Diese Kategorie der Portale bietet die größte  Auswahl an Ferienwohnungen und Ferienhäusern. Die Abwicklung ist bei den guten Anbietern sehr einfach und sicher.

Nachteil: Die Buchung findet über das Portal statt, aber der Vertrag wird letztendlich mit dem Vermieter geschlossen.

3. Informationsportale


Portale wie z.B. Ferienhausmiete.de, Wimdu oder Fewo-direkt bieten meist keine direkte Buchung der angezeigten Objekte an.

Auf den ersten Blick nicht mit Buchungsportalen zu unterscheiden. Aber Sie müssen hier häufig direkt Kontakt mit dem Kunden aufnehmen und alle notwendigen administrativen Angelegenheiten selbst abwickeln.


4. Ferienhaus in Südfrankreich bei einem Reiseveranstalter buchen

Die vierte Möglichkeit Ihre Ferienwohnung in Südfrankreich zu buchen besteht über eine  Buchung mit einem Reiseveranstalter wie z.B. Interchalet oder Interhome, welche mit Ihnen direkt den Mietvertrag abschliessen.

Vorteil: Sie haben mit  dem Vermieter rein rechtlich und auch administrativ keinerlei Kontakt.

Nachteil: Das Angebot an Ferienwohnungen ist verglichen mit den Buchungs-und Informationsportalen eher gering.


5.Generalisten - Die Buchungsportale für alles

Und dann wären da noch die Generalisten wie *booking.com oder HRS, welche Hotels, Ferienwohnungen, Villen und mehr anbieten.

Nachteil: Sie haben meist nicht so eine große Auswahl wie z.B. ein reiner Ferienhaus- und Ferienvilla Anbieter wie *belvilla (auch ein Partner von uns).

Vorteil: Buchen Sie häufiger Hotels und Ferienwohnungen, dann werden Sie zu schätzen wissen, immer mit dem gleichen Portal zu arbeiten. Sie kennen die Abwicklung, sind mit der Suchmaske vertraut und wissen wie Storno und Umbuchung gehandhabt wird.

6.Airbnb

Airbnb führe ich separat auf, auch wenn man es in eine der obigen Kategorien einordnen kann. Airbnb ist in Frankreich mittlerweile weit verbreitet und Sie haben auch bei Ferienwohnungen und Ferienhäusern eine recht große Auswahl:

Mir gefällt:

  • Die große Anzahl an Bewertungen, welche nicht anonym sind und somit eine sehr gute Orientierung geben
  • Sie finden auch Angebote für weniger als eine Woche. Wenn Sie einen Roadtrip planen und immer nur ein paar Tage pro Objekt buchen möchten, kommen Sie an Airbnb nicht vorbei.

Persönlich habe ich die Preise nicht mit anderen Portalen verglichen. Da aber auch Airbnb eine nette Provision vom Vermieter verlangt, nehme ich an, daß die klassischen Buchungsportale nicht teurer sein können. Ich lasse mich aber auch gerne eines besseren belehren. Feedback ist im Kommentarbereicht sehr  willkommen.

Bei Airbnb sind Sie direkt mit dem Vermieter in Kontakt. Die Prozesse in der Abwicklung sind jedoch in Ihrer Landessprache und erleichtern die Abwicklung.

Eine Alternatife zu AIRBNB  wäre 9Flats.com.

7. 9Flats.com

9Flats.com ist ähnlich wie Airbnb.
Sie finden eine große Auswahl an günstigen Unterkünften, die von Privatpersonen angeboten werden.

Laut Stiftung Warentest  09/2015 konnten bei 9Flats.com (im Gegensatz zu WIMDU und AIRBNB) die meisten Unterkünfte direkt über das Portal gebucht werden. Im direkten Vergleich mit WIMDU und AIRBNB schnitt 9Flats.com als Testsierger mit Gut(2.5) ab.

Einer für mich der gewichtigsten Gründe: Sie können auch Ferienwohnungen und Ferienhäuser für weniger als 7 Tage buchen.

9Flats.com selbst wirbt mit folgenden Fakten:

-günstige Unterkünfte

- Sicher buchen: Der sichere und zugleich sehr persönliche Buchungsprozess, in dem sich Gäste und Gastgeber kennenlernen, gemeinsam die Anreise vereinbaren und den jeweils anderen nach der Abreise bewerten können


- Sicher bezahlen: Wir bieten ein sicheres und komprimiertes Bezahlsystem, ohne dass sich Gäste durch unzählige Seiten klicken müssen. Die Bezahlung erfolgt online per Kreditkarte, PayPal, Lastschrift oder per Barzahlung bei Ankunft. Wir bieten zudem eine mehrsprachige Kundenbetreuung an, um Fragen zum Bezahlsystem zu beantworten.


- Sehr vielfältig: Ob ein Loft in London, ein Hausboot in Amsterdam, ein Landhaus in Bath oder eine Couch in Berlin - wir bieten Unterkünfte für jeden Geschmack und für jedes Budget.


- Private Extras: Wenn der Gast in einer privaten Unterkunft übernachtet, kann er Extras nutzen, wie die Küche oder sogar einen Garten oder eine Sauna.

Hier gehts zur website*:

9flats.com - die Alternative zum Hotel

Résumé:
Buchungstipps für ein Ferienhaus in Südfrankreich

  • Suchen Sie ihr Ferienhaus in Südfrankrich auf verschiedenen Portalen. Selbst wenn die Preise für ähnliche Objekte sich nur unwesentlich unterscheiden - Sie bekommen auf jeden Fall eine größere Auswahl und finden IHRE Ferienwohnung in Südfrankreich.
  • Bei vielen Portalen können sich die Vermieter gegen Aufpreis der Trefferliste nach oben "kaufen". Seien Sie also vorsichtig bei den vermeintlich besten Treffervorschlägen. Sortieren Sie die Trefferliste nach Ihren Wünschen neu!
  • Kontrollieren Sie vor der Buchung alle Ihre Daten. Ein 14-tägiges Rücktrittsrecht wie bei Onlineverträgen gibt es für Reisebuchungen nicht.
  • Bei weniger wie 7 Tagen Übernachtung können Ihnen die Portale WIMDU/AIRBNB und 9FLATS.COM eine große Hilfe sein
  • Es ist mit Sicherheit von Vorteil zu wissen mit wem Sie ins Geschäft kommen.

Bei vielen Online Portalen für Ferienwohnungen und Ferienhäusern ist dies nicht immer sofort erkennbar.

Entweder Sie buchen bei einem Reiseveranstalter (kein Kontakt und Vertrag mit eigentlichem Vermieter) oder Ihr Buchungsvertrag wird juristisch gesehen mit dem Vermieter direkt geschlossen. In diesem Falle gilt dann Mietrecht.

Zu welcher Kategorie ihr Portal gehört sollte normalerweis auf der Website des Anbieters gekennzeichnet sein. Ansonsten in die AGB schauen.

Wenn Sie Ihr Ferienhaus in Südfrankreich buchen, dann sollten Sie unbedingt die französischen Ferientermine im Auge behalten. Insbesonder im Juli und August, wenn die langen 2 -monatigen Schulferien sind, fahren viele Franzosen in den Süden und die besten Objekte sind frühzeitig vergeben.


*Hinweis:

Bei uns haben Sie die Möglichkeit mit 9flats.com, atrevo, belvilla und booking.com zu buchen. Sie gehören in ihrer Sparte zu den besten Anbietern. Mehr Infos dazu auf den jeweiligen Buchungsseiten.

Ferienhäuser und Villas

Ferienwohnungen

Hotels & mehr




Fragen & Anmerkungen

Sie haben Fragen zur Provence?
Anmerkungen zu unserer Seite?
Einen Reisetipp?

Dann her damit!

[ ? ]

Hier können Sie bis zu 4 Bilder hochladen.[ ? ]

 

Hier klicken um mehr Bilder hochzuladen(optional)

Verfasser Informationen (optional)

Verfasser des Artikel erwähnen

Vorname oder vollständiger Name

(z.B. Region, Stadt, Land)

Beitrag absenden

 Teilnahmebedingungen.


(Vorschau und Text überarbeiten)