Die Wassertemperaturen des Mittelmeers


Die Wassertemperaturen des Mittelmeers liegen an der Oberfläche gemessen im Hochsommer bei 23-25 Grad.




Durchschnittliche monatliche Wassertemperaturen des Mittelmeer

Hier eine Tabelle mit den ca. Durchschnittstemperaturen der letzten Jahre der Wassertemperatur des Mittelmeers zwischen Marseille und Nizza.

Januar

15°C

Februar

14°C

März

13°C

April

13°C

Mai

17-18°C

Juni

22-23°C

Juli

23-26°C

August

25°C

September

23°C

Oktober

22°C

November

17-20°C

Dezember

15-17°C

Badeurlaub am Mittelmeer im September und Oktober ist also durchaus machbar.

Im Spätherbst und Winter ist ein Neoprenanzug von Vorteil -oder man ist hart im nehmen.

Die Bade-Saison an der Côte d'Azur beginnt dann wieder ab Mitte/Ende Mai mit Wassertemperaturen um die 17-18 Grad im Mittelmeer. Ein richtiger Badeurlaub ohne schützenden Anzug ist ab Juni wieder möglich.


Wasserqualität Mittelmeer

Noch ein Wort zur Wasserqualität an der Côte d'Azur. Laut einer Studie der Europäischen Umweltagentur, welche die Qualität der europäischen Badegewässer in 2015 kontrolliert hatte, wird die Qualität zwar verglichen zu den Vorjahren etwas schlechter, ist aber immer noch auf einem hohen Niveau. Den Bericht können Sie hier herunterladen.

An den öffentlichen Stränden finden Sie auf Hinweistafeln immer eine Information über die Wasserqualität, mit Kontrolldatum, Prüfbehörde und den entsprechend kontrollierten Werten.

Die offizielle Französische Website, auf der Sie die Wasserqualität aller Strände nachvollziehen können, finden Sie hier.

Rein visuell betrachtet ist das Wasser glasklar und lädt zum schwimmen und tauchen ein. Es gibt viele Fische auch im Uferbereich. Auch ein Indiz für sauberes Wasser...